Großer Andrang beim diesjährigen Laterenumzug

Zahlreiche Menschen folgen Einladung zum Martinsumzug

 

Mehr als 250 Menschen folgten wieder einmal der Einladung zum traditionellen Martinsumzug der Feuerwehr Südwinsen. Begleitet durch den Spielmannszug Hambühren e.V. wanderten viele Laternen und Fackeln zum elften Mal durch die Straßen von Südwinsen. Zum Glück war das Wetter wieder gut, sodass auch in diesem Jahr der Kakao und die Bockwürstchen allen Kindern schmeckten. Nach einigen schönen Stunden am Lagerfeuer freuen sich alle Beteiligten und Organisatoren auf das nächste Jahr, wenn wieder am 1. Freitag im November der Martinsumzug durch Südwinsens Straßen zieht.

Ein besonderer Dank gilt wie in den Jahren zuvor folgenden Unterstützen und Sponsoren: dem E-Center Zippel, Firma Stefan Armbrust, Firma Intersonex, BilderBartels, Fuhrbetrieb Henning Kämpfer, Storchen Apotheke, Firma Richard Lühmann, sowie der Maibauminitiative Südwinsen für unterschiedliche Spenden und Unterstützungen.